agra 2017 - die größte Landwirtschaftsausstellung Mitteldeutschlands

Wir bedanken uns recht herzlich bei allen Züchterinnen und Züchtern, die für die größte Landwirtschaftsausstellung Mitteldeutschlands - der "agra 2017" - Tiere angemeldet haben. Somit können wir 116 Jungtiere und 18 Häsinnen mit Wurf in vielen verschiedenen Rassen und Farbenschlägen präsentieren.

 

Besucht uns vom 04.-07.05.2017 auf der Messe Leipzig in Halle 4 - Stand 4F21. Wir freuen uns auf Euch! 


Max Fengler und Jens Kramer verstärken die PV Sachsen

Zur Jahreshauptversammlung konnte die PV Sachsen nach erfolgreicher Ausbildung zwei neue Preisrichter in ihren Reihen begrüßen. Max Fengler und Jens Kramer erhielten von PV-Vorsitzenden Hans-Reinhard Naumann Ihre Preisrichterausweise und können ab sofort verpflichtet werden.

 

 

Der Vorstand der PV Sachsen nutzte den Rahmen der JHV, um verdiente Preisrichter zu ehren -> hier weiterlesen.

 

 

 


Schönheit trifft Leistung - 46. Angoravergleichsscheren in Köllitsch

Das alljährige stattfindende Vergleichsscheren der Angoraleistungszüchter findet traditionell Anfang März statt. Als Ausrichter lud dieses Jahr der Angora-Club Sachsen alle interessierten Angorazüchter vom 3. bis 5. März auf das Lehr- und Versuchsgut des Sächsischen Landesamtes für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie (LfULG) nach Köllitsch ein. Durch die sehr guten örtlichen Gegebenheiten und der großen Unterstützung seitens des LfULG konnte das Vergleichsscheren wieder einmal zu einem wunderbaren Treffpunkt der Angorazüchter werden. Gleichzeitig bildete die Veranstaltung ein hervorragendes Podium für Zuschauer und Interessierte.

Unsere sächsischen Angorazüchter erreichten Top-Platzierungen - hierzu gratulieren wir recht herzlich. Jens Zscharschuch berichtet ausführlich - hier !  


Rasse des Jahres 2017 - Sachsengold

Wir freuen uns riesig: Gerade im Jahr der Bundesschau in Leipzig fiel die Wahl zur "Rasse des Jahres 2017" auf unsere einheimische Rasse - die Sachsengold.

 

 

Mit deutlichem Vorsprung (21,4 Prozent der gültigen abgegebenen Stimmen) wurden die Sachsengold auf Platz 1 gewählt. Dahinter folgen die Holländer japanerfarbig-weiß (15,9 Prozent) und Platz 3 belegen die Mecklenburger Schecken blau-weiß (13,5 Prozent).

 

 

Eine kurze Beschreibung zum Ablauf der Wahl sowie zur Rasse findet Ihr -> hier !


Einladung zur Jahreshauptversammlung am 29.04.2017

Die Jahreshauptversammlung des Landesverbandes Sächsischer Rassekaninchenzüchter e.V. findet am 29.04.2017, um 9.30 Uhr, im Landgasthaus" Bubendorfer Hof" in 04654 Frohburg OT Bubendorf Alte Str. 15 statt.

 

Alle Delegierten, Ehrengäste und interessierte Mitglieder sind recht herzlich eingeladen.

 

Hier geht´s zur -> Tagesordnung


Informationen zum Landesjugendtreffen im KV Döbeln

Die Teilnahmebestätigungen für das Kinder- und Jugendtreffen am Himmelfahrtswochenende wurden an alle Teilnehmer per Post versendet. 

 

Falls das Schreiben bei einem gemeldeten Teilnehmer noch nicht ankam, bitte bei Felix Kretzschmar felix@zwergkaninchen-kretzschmar.de melden.


Preisrichterprüfung am 14.01.2017 in Groitzsch

Am 14.1.2017 fand in Groitzsch die diesjährige Preisrichterprüfung der PV Sachsen statt. Max Fengler und Jens Kramer von der Gruppe Leipzig waren vom Schulungsleiter der PV Günter Vater zur Prüfung eingeladen.

 

Dank der großzügigen Unterstützung durch Frank Böhme und dem Verein S192 konnte eine ruhige Atmosphäre geschaffen werden. Pünktlich und gut vorbereitet waren die Prüflinge  da und es ging um 14.00 Uhr mit dem praktischen Teil los, dem Bewerten von 20 Tieren und 7 Exponaten. Der Samstag, dem 2.Tag der Prüfung, war voll und ganz dem theoretischen Teil gewidmet. 4 Aufgaben waren zu absolvieren und um 15.00 Uhr konnten die Prüflinge alle Unterlagen abgeben. 15.30 Uhr bedankte sich der Schulungsleiter noch einmal ausdrücklich bei Frank Böhme und seiner Frau für die Bereitstellung der privaten Räumlichkeiten und beendete die Prüfung. Nun warten wir die Auswertung ab und drücken beiden die Daumen.

 

Frank Hecker

stellv. Obmann PV Sachsen

 

 


Kurzfilm Tierschutzgerechtes Scheren der Angora-Kaninchen

Im August 2015 drehte das Sächsische Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie einen Kurzfilm zum tierschutzgerechten Scheren unserer Angora-Kaninchen. Wir freuen uns sehr, dass der Freistaat Sachsen mit diesem Film unsere Angorazüchter unterstützt und Vorurteile abbaut.

 

Auf YouTube könnt Ihr Euch den Kurzfilm anschauen - Viel Spaß !

 

 

 


Ratgeber für den Einstieg in die Rassekaninchenzucht

Der ZDRK hat den Ratgeber für den Einstieg in die Rassekaninchenzucht überarbeitet. Er gibt konkrete Hinweise für diejenigen, die Zugang zur Zucht von Rassekaninchen suchen. Der Ratgeber zeigt zugleich Möglichkeiten und Wege zu einer Freizeitgestaltung auf, die Passion und Liebhaberei ist und auch in einer Zeit radikalen sozialen, ökonomischen und ökologischen Wandels mit Leidenschaft, Hingabe und Erfolg betrieben werden kann.

 

Viel Spaß beim Schmökern.